Musik aus Tschechien >
Blaskapelle mit grosser Besetzung

 

Schwarzwald-Polka
Direktion in B - Otto Heinl

Besetzung: Direktion in B: Flöte, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, 1./2./3. Trom-pete/Flügelhorn in B, 1./2./3. Althorn in Es, 1./2./3. Horn in F, 1./2. Tenorhorn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug, kleine Trommel, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bassschl.), Bass in Es (Bassschl.), Bass in B (Bassschl.).

Ein echter "Heinl", von einem Komponisten, der aus dem Egerland (Tschechien) stammte, aber nach dem Zweiten Weltkrieg vertrieben wurde und in Baden-Baden beim Symphonieorchester als Posaunist erneut Wurzeln fassen konnte.

PDF: Notenbeispiel


 

Klatsche viermal in die Hände
Direktion in C - Polka - Josef Charvàt

Harmoniebesetzung: Direktion in C: Piccolo/Flöte, 1./2. Oboe, 1./2. Fagott, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, Bass-klarinette, 1./2. Altsaxophon in Es, Tenorsaxophon in B, Bariton-saxophon in Es, 1./2. Flügelhorn in B, 1./2./3./4. Trompete in B, 1./2./3./4. Althorn in Es, 1./2./3./4. Horn in F, 1./2./3. Tenor-horn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, Bass in C, Bariton in B (Bassschlüssel), Bass in Es (Bassschl.), Bass in B (Bassschl.).

Eine sehr melodiöse tschechische Polka.

PDF: Notenbeispiel


 

O, du mein schöner Kaiserwald
Direktion in B - Polka - Otto Heinl

Harmoniebesetzung: Direktion in B: Flöte, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, Altsaxophon in Es, Tenorsaxophon in B, Baritonsaxophon in Es, 1./2. Flügelhorn in B, 1./2./3. Trompete in B, 1./2./3. Althorn in Es, 1./2./3. Horn in B, 1./2. Tenorhorn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug, kleine Trommel, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bassschlüssel), Bass in Es (Bassschl.), Bass in B (Bassschl.).

Ein Ohrwurm, wie er nur Otto Heinl einfallen konnte!

PDF: Notenbeispiel


 

Vetrik (Die Windmühle)
Direktion in C - Marsch - Josef Charvàt

Harmoniebesetzung: Direktion in C: Piccolo/Flöte, 1./2. Oboe, 1./2. Fagott, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, Bass-klarinette, 1./2. Altsaxophon in Es, 1./2. Tenorsaxophon in B, Baritonsaxophon in Es, 1./2. Flügelhorn in B, 1./2./3. Trompete in B, 1./2./3./4. Althorn in Es, 1./2./3./4. Horn in F, 1./2. Tenor-horn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Glockenspiel, Schlagzeug, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bassschl.), Bass in Es (Bassschl.), Bass in B (Bassschl.).

Ein echter, gutklingender tschechischer Marsch!

PDF: Notenbeispiel


 

Krasavice Praho (Schönes Mädel Prag)
Direktion in C - Walzer - Josef Charvàt

Harmoniebesetzung: Direktion in C: Piccolo/Flöte, 1./2. Oboe, 1./2. Fagott, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, Bass-klarinette, 1./2. Altsaxophon in Es, 1./2. Tenorsaxophon in B, Baritonsaxophon in Es, 1./2. Flügelhorn in B, 1./2./3. Trompete in B, 1./2./3./4. Alt-horn in Es, 1./2./3./4. Horn in F, 1./2. Tenor-hon in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bassschl.), Bass in Es (Bassschl.), Bass in B (Bassschl.), Singstimme.

Abwechslungsreich instrumentierter, melodiöser Walzer.

PDF: Notenbeispiel


 

Andulce – Ännchen
Partitur/Direktion in B – Walzer – Tomas Vranek

Besetzung: Partitur/Direktion in B: Klarinette in Es, Klarinette solo in B anstelle der Klarinette in Es, Klarinette 1 in B, Klarinette 2 in B, Flügelhorn 1 in B, Flügelhorn 2 in B, Flügelhorn 3 in B, Trompete 1 in Es/Althorn 1 in Es, Trompete 2 in Es/Althorn 2 in Es, Tenorhorn in B, Bariton in B, Posaune in B, Posaune in C, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug Zusätzliche Stimmen; Horn 1 in F, Horn 2 in F, Bariton in C, Tuba in C, Bariton in B (Bassschlüssel), Bass in Bass (Basschlüssel; Bass in B (Basschlüssel)

Gefälliger Walzer des tschechischen Komponisten Vranek

PDF: Notenbeispiel


 

Hájku, Hájecku
Direktion in C – Tschechisches Volklied – arr. A. Tichý

Harmoniebesetzung: Direktion in C: Flöte/Piccolo in C, Klarinette in Es, 1./2. Klari-nette in B, 1./2. Flügelhorn in B, Trompete in B, 1./2./3. Althorn in Es, 1./2./3. Horn in F, 1./2./3. Tenorhorn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlag-zeug, kleine Trommel, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bass-Schlüssel), Bass in Es (Bass-Schlüssel) Bass in B (Bass-Schlüssel).

Ein Muss für jede Kapelle, die nach Tschechien fährt!

PDF: Notenbeispiel


 

Schwarzwald-Idyll
Partitur / Direktion in B – Idyll – Otto Heinl

Metallharmoniebesetzung: Partitur / Direktion in B: Flöte in C, 1./2./3. Klarinette in B, Altsaxophon in Es, Tenorsaxophon in B, Baritonsaxophon in Es, 1./2. Flügelhorn/ Trompete in B, 3. Trompete in B, 1./2. Althorn in Es, 1./2. Horn in F, 1. Tenorhorn in B, Bariton in B, 1./2./3. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, Schlagzeug, kleine Trommel, grosse Trommel/ Becken, Bariton in C, 1./2./3. Posaune in C,1./2. Bass in C, Bariton in B (Bass-Schlüssel), Bass in Es (Bass-Schlüssel), Bass in B (Bass-Schlüssel).

Ein getragenes Stück, bei dem die 1. Posaune (oder das 1. Tenorhorn) zum Zuge kommt.

PDF: Notenbeispiel


 

Vždy vesele
Direktion in C - Marsch - Antonín Tichý

Harmoniebesetzung: Direktion in B: Piccolo/Flöte in C, Klarinette in Es, 1./2./3. Klarinette in B, 1./2. Altsaxophon in Es, 1./2. Tenorsaxophon in B, Bariton-saxophon in Es, 1./2. Flügelhorn in B, 1./2./3./4. Trompete in B, 1./2./3./4. Alt-horn in Es, 1./2./3./4. Horn in F, 1./2./3. Tenorhorn in B, Bariton in B, 1./2./3./4. Posaune in B, Bass in Es, Bass in B, kleine Trommel, grosse Trommel/Becken, Bariton in C, 1./2./3./4. Posaune in C, 1./2. Bass in C, Bariton in B (Bass-Schlüssel), Bass in Es (Bass-Schlüssel), Bass in B (Bass-Schlüssel).

Ein ausgezeichneter, melodiöser Marsch

PDF: Notenbeispiel

 
 
zum Anfang »
zurück zur Blasmusikübersicht »
Das Copyright der Website liegt bei Gottfried Aegler
Edition Thoeni